• head slide-za-dennis-skrubel
  • head praxis-1
  • head slide-za-julia-skrubel

Die Philosophie

Unsere zahnärztliche Überzeugung ist bereits im Namen unserer Praxis zu erkennen. "Zahngesundheit" - hinter diesem Begriff steckt natürlich noch viel mehr als nur der gesunde Zahn.

Zu einem gesunden Zahn gehört ein gesunder Mensch und umgekehrt!

Technisch betrachtet…

ist der Zahn Teil des Kauorgans. Er dient der Zerkleinerung von Nahrung und verfügt dafür über eine spezielle funktionelle Anatomie. Schneidekanten beißen ab, Kauflächen zermahlen die Nahrung. Je mehr Zähne der Mensch hat, desto besser kann das Kausystem dieser Aufgabe nachkommen.

Die Form der Zähne, mit Höckern und Grübchen die perfekt ineinander greifen, sorgt für einen stabil verschlüsselten Biss. Nur kleinste Störungen, wie beispielsweise ein Erdbeerkern zwischen den Zähnen, lässt uns erahnen wie feinfühlig unser Kausystem ist.

Jeder Zahn ist durch feine Fasern leicht beweglich im Kieferknochen aufgehängt. Damit Sie sich diese Konstruktion besser vorstellen können, denken Sie an die Stoßdämpfer des Autos. Leichte Unebenheiten können damit gut abgefedert werden.

Diese Faseraufhängung bezeichnen wir Mediziner als "Parodont". Geschützt wird das Parodont durch das ummantelnde Zahnfleisch (Gingiva). Es stellt eine Barriere gegen Verletzungen und Bakterien dar.

Die Kaumuskeln und Kiefergelenke sind ebenso Bestandteil des Kausystems. Störungen im Bereich der Kauflächen, wie zu hohe Füllungen oder gekippte Zähne, die einen ungleichmäßigen Zahnkontakt auslösen, können Muskeln und Gelenke empfindlich ins Ungleichgewicht bringen. Es treten Spannungskopfschmerzen oder Kiefergelenksprobleme auf.

Wir verstehen es als unsere Aufgabe, die Funktion des Kauorgans und alle mit ihm verbundenen biologischen Strukturen gesund zu erhalten und Erkrankungen früh zu erkennen. Die Wiederherstellung verloren gegangener Substanz und das Erreichen einer physiologischen Funktionalität ist unser Bestreben.

Philosophisch betrachtet... 

sind ein schönes Lächeln, weiße und gerade Zähne ein Zeichen von Jugend, Schönheit und Erfolg. Sanft rosafarbenes Zahnfleisch wird von uns als gleichbedeutend für Gesundheit wahrgenommen. Diese Wahrnehmung läuft meist unterbewusst ab, hat aber im alltäglichen Leben nachweislich eine hohe Bedeutung. Schon vor Jahrhunderten haben Menschen ihre Zähne aufgehellt und fehlende Zähne ersetzt. Ein vollständiges und schönes Gebiss ist Teil unserer Kultur und unseres Menschseins.

Unser Äußeres ist der öffentlichste Teil unserer Persönlichkeit!

Unsere Überzeugung ist, dass wir einen möglichst perfekten Zustand unserer Zähne und unseres Zahnfleisches ein Leben lang erhalten sollten. Der eigene Zahn ist ein kostbares Geschenk der Natur. Seine Form, seine Stabilität und seine strahlend weiße Farbe ist ein Kunstwerk und sollte stets mit größtem Respekt behandelt werden. Wir möchten Sie motivieren ein Leben lang mit Freude Ihre Zähne zu pflegen und sich an ihrer natürlichen Perfektion zu erfreuen.

Mithilfe moderner und ausgereifter Methoden können wir jederzeit eingreifen, wenn die äußeren Umstände zu einer Störung dieser Perfektion geführt haben. Sei es ein kleines Loch, oder eine schwere Erkrankung des gesamten Systems. Wir haben in all unserem zahnärztlichen Handeln den Idealzustand vor Augen und helfen Ihnen, diesen wieder nah zu kommen.

Wir möchten Sie einladen, mehr über die Zusammenhänge zwischen Kausystem und dem gesamten menschlichen Körper zu erfahren. Es ist unsere Überzeugung, dass Verständnis und Wissen die entscheidenden Schlüssel zur Gesundheit sind.

Mit Menschlichkeit, Freundlichkeit und einfachen verständlichen Worten möchten wir Ihnen Einblicke in die Zahnmedizin verschaffen und so die weit verbreitete Zahnarztangst in Interesse oder sogar Faszination für eine spannende medizinische Fachrichtung umkehren.

Zug & Skrubel

Praxis für Zahngesundheit
für Erwachsene und Kinder

Fachzahnarzt
Dipl.-Stom. Dieter Zug
Zahnärztin M.Sc. Julia Skrubel
Zahnarzt Dennis Skrubel
& Kollegen

Forstweg 42, 14656 Brieselang

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8 - 20 Uhr
Samstag 9 - 14 Uhr